Neue Flotte für die Guardia Civil

Kanarische Inseln » von

Die Generaldirektorin der Guardia Civil, María Gámez, hat am Montag die neue Autoflotte für die Guardia Civil auf den Kanarischen Inseln vorgestellt. Insgesamt 97 neue Fahrzeuge vom PKW bis zum Jeep wurden angeschafft. Damit wird über ein Viertel der Flotte erneuert. Es wurden 2,65 Millionen Euro investiert.

SV-AR

Zurück