Neue Suche nach Juani Ramos

Gran Canaria / Las Palmas » von

Noch bis Donnerstag suchen Polizei und Militäreinheiten auf Gran Canaria nach Juani Ramos, die seit dem 20. August 2016 vermisst wird. Ihr damaliger Lebensgefährte gilt als dringend tatverdächtig, musste aber mangels Beweisen aus der Untersuchungshaft entlassen werden. Er muss sich allerdings zwei Mal wöchentlich am Gericht melden und sein Ausweis wurde eingezogen. Mit Hunden, Drohnen und Tauchern soll nun in Arucas, Moya und Guía nach der Vermissten gesucht werden.
SV-AR

Zurück