Neuer Inselpräsident für Fuerteventura

Fuerteventura / Puerto del Rosario » von

Vergangene Woche hat der dritte Inselpräsident in nur zwei Jahren das Zepter von Fuerteventura übernommen. Sergio Lloret versprach, die Insel aus der Pandemie-Krise zu führen. Eine schwierige Aufgabe. Derzeit sind 15.000 Arbeitslose und 11.000 Kurzarbeiter auf Fuerteventura registriert. Lloret will eine koordinierte und transparente Politik und damit das Vertrauen der Inselbewohner zurück gewinnen. „Ich bin mir bewusst, dass wir durch die Pandemie in eine politisch instabile Situation gerutscht sind.

SV-AR

Zurück