Neuer Tierarzt für die Auffangstation

Teneriffa Nord / La Laguna » von

Die Inselregierung hat für die Wildtierauffangstation La Tahonilla einen neuen Tierarzt eingestellt. Alejandro Pérez Suárez wird künftig für die medizinische Versorgung der Wildtiere zuständig sein. Rund 1.500 Tiere werden jedes Jahr dort aufgenommen, weil sie verletzt aufgefunden wurden, dreiviertel davon sind Vögel. Seit März 2020 wird auch dort unter strengen Corona-Regeln gearbeitet.

SV-AR

Zurück