Nordkrankenhaus wird erweitert

Teneriffa Nord / Icod de los Vinos » von

Ab Juli wird im Nordkrankenhaus in Icod de los Vinos operiert und ein Service eingeführt, der den frisch Operierten noch am gleichen oder spätestens am nächsten Tag zuhause betreut. Außerdem soll eine Tagesstation für chronisch Kranke eingerichtet und das Krankenhaus um 50 Betten erweitert werden. Auch werden einige Fachabteilungen vom Gesundheitszentrum CAE in Puerto de la Cruz nach Icod de los Vinos verlegt. Das Nordkrankenhaus ist zu einer festen Größe in der Gesundheitsversorgung der Menschen im Norden der Insel geworden.

SV-AR

Zurück