Parkhausschranke durchbrochen

Gran Canaria Nord / Las Palmas » von

Ein Autofahrer hat am Mittwoch die Schranke eines Parkhauses im Stadtteil Santa Catalina in Las Palmas durchbrochen, weil er seine 25 Cent Parkgebühr nicht per Handy oder mit Karte zahlen konnte. Die Parkhausleitung gab zu, dass diese Zahlart an dem Automat nicht vorgesehen ist und sie den Autofahrer gebeten hatten, am Bankautomaten Bargeld abzuheben. Das war ihm offenbar zu blöd und er durchbrach absichtlich die Schranke. Das wird jetzt richtig teuer. Ob es das wert war?

SV-AR

Zurück