Parkplatz am Teresitas-Strand wird geschlossen

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Der Bürgermeister von Santa Cruz, José Manuel Bermúdez, lässt den Parkplatz des Teresitas-Strandes sperren, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Auch in der Nacht zum Montag löste die Policia Local dort wieder eine Party mit über 60 Personen auf, die ohne Mundschutz und Abstand feierten. Es wurden 45 Strafzettel ausgestellt. Diese Strandpartys sollen unterbunden werden. Nur für die kleinen Chiringuitos am Strand sollen einige Parkplätze reserviert werden. Außerdem beraumte der Bürgermeister von Santa Cruz ein Treffen mit den Vertretern der anderen Gemeinden an, um das Pandemie-Geschehen zu besprechen.

SV-AR

Zurück