Parque de las Indias soll im Mai öffnen

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Rund zwei Millionen Euro wurden in den Parque de las Indias im Stadtteil La Salud in Santa Cruz investiert. Die einzelnen Terrassen werden unterschiedlich genutzt, Mauern wurden mit Graffiti und Streetart bemalt. Durch ein neuartiges Beleuchtungssystem kommen sie nachts besonders gut zur Geltung. Die Renovierungsarbeiten sind voraussichtlich im Mai abgeschlossen und der Park wird dann feierlich eingeweiht.
SV-AR

Zurück