Passant mit Spritze bedroht

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die Policia Nacional von Las Palmas nahm am Mittwoch einen 51-Jährigen fest, der im Stadtteil Arenales de las Palmas einen Passanten mit einer Spritze bedroht hatte. Er drohte, sie dem Mann in den Hals zu stechen und forderte Bargeld. Das Opfer selbst verständigte nach dem Überfall die Polizei. Aufgrund der Beschreibung konnte der mutmaßliche Täter wenig später festgenommen werden.

SV-AR

Zurück