Pflichtverteidiger erhalten ihr Geld

Kanarische Inseln » von

Auf den Kanarischen Inseln hat jeder Anspruch auf eine Pflichtverteidigung und eine Rechtsberatung, wenn er sich diese nicht selbst leisten kann. Die kanarische Regierung hat jetzt die Subventionen für das zweite Halbjahr 2020 an die Juristenkammern ausgezahlt. Insgesamt waren dies 10,3 Millionen Euro.
SV-AR

Zurück