Podencos sind gerettet

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die Hunde, die in einem alten Wassertank mitten im Lavafeld gefangen waren, wurden vermutlich von Unbekannten befreit. Sie hingen ein Bettlaken auf, auf dem zu lesen stand, dass die Hunde in Sicherheit seien. Wie sie das gemacht haben, ist unbekannt. Ein Video mit den geretteten Hunden tauchte über soziale Netzwerke auf.

SV-AR

Zurück