Polizist rettet Kitesurfer

Teneriffa / Granadilla de Abona » von

Ein Polizist der Policia Nacional verbrachte seine Freizeit beim Kitesurfen an der Playa La Tejita. Dabei beobachtete er, wie zwei Kitesurfer zusammenstießen und einer von ihnen um Hilfe rief. Er beauftragte die Anwesenden, den Notruf 112 zu wählen und schwamm dann zu dem Mann, um zu helfen. Er brachte ihn ans Ufer und fuhr mit dem  Auto des Opfers direkt zum Krankenhaus.

SV-AR

Zurück