Polizist war Lebensretter

Teneriffa / Puerto de la Cruz Tenneriffa-Nord » von

Eine ältere Autofahrerin wartete am Montag an der Ausfahrt des Parkplatzes an der Hafenmole in zweiter Reihe auf eine Freundin. Plötzlich erlitt sie einen Herzinfarkt, wodurch ihr Fuß von der Bremse rutschte. Das Auto mit Automatikgetriebe setzte sich in Gang und rollte auf einen Begrenzungspfeiler. Ein Lokalpolizist erkannte vor Ort die Situation. Er holte die Frau aus dem Auto und begann mit einer Herzmassage. Wenig später übernahm der Rettungsdienst und brachte die Patientin ins Universitätskrankenhaus HUC in La Laguna.

SV-AR

Zurück