Prügelei mit Migranten

Gran Canaria / San Barolomé de Tirajana » von

Bis zu acht Personen waren am Montagabend in eine Prügelei auf einem Parkplatz nahe der Plaza del Hierro in Maspalomas beteiligt. Aggressives Verhalten unter den Migranten, die in den touristischen Gebieten untergebracht sind, beunruhigt zunehmend die Anwohner und lokalen Geschäftsleute. Die Guardia Civil hat die Wache in Arguinguín deshalb bereits verstärkt. Die Meldung, dass ein einheimischer Jugendlicher, der an der Prügelei beteiligt war, gestorben ist, ist falsch. Sie wird derzeit über soziale Netzwerke verbreitet, stimmt aber nicht. Es ist eine Fake-News, die nur dazu dient, die Stimmung anzuheizen. Wahr ist, dass beim Eintreffen der Sicherheitskräfte überhaupt niemand mehr am Platz war. Die Polizei hat inzwischen eine Person verhaftet.

SV-AR

Zurück