Rätsel um den Verbleib von Kristian und Amantia

Teneriffa Süd / Adeje » von

Am Dienstag wurde von einem Gericht in Santa Cruz gegen den Vater von Kristian und Amantia ein Haftbefehl ausgestellt. Der Deutsche soll seine beiden zehn und elf Jahre alten Kinder mutmaßlich nach Teneriffa entführt haben. Die Suche konzentrierte sich auf den Süden der Insel. Derzeit ist sich die Policia Nacional nicht mehr sicher, ob sich Vater und Kinder auf Teneriffa aufhalten. Es wurden keine Hinweise in dieser Richtung gefunden. Die Ermittlungen dauern an.

SV-AR

Zurück