Rauchvergiftung bei Mutter und Kind

Lanzarote Nord / Arrecife » von

Eine Frau und ein einjähriges Kleinkind wurden am Mittwoch bei einem Wohnungsbrand verletzt. Sie erlitten mittelschwere bis leichte Rauchvergiftungen. Das Feuer war am Morgen um 9.39 Uhr im dritten Stock einer Wohnung in der Calle Real ausgebrochen. Beide wurden ins Inselkrankenhaus gebracht.

SV-AR

 

Zurück