Reiseführer brauchen Unterstützung

Teneriffa / Santa Cruz » von

Wenn keine Urlauber kommen, haben auch die Touristenführer, die den Gästen die Insel zeigen, keine Arbeit. Und das nun schon seit fast einem Jahr. Auch sie brauchen dringend Hilfe. Rückendeckung bekamen sie nun von der Abgeordneten Diana Mora. „Diese Leute sind für uns sehr wichtig, denn sie betreuen unsere Gäste professionell und kompetent. Fast ein Jahr ohne Einkommen – das ist unhaltbar. Wir müssen eine Subvention für sie schaffen, damit sie durchhalten, bis wieder Urlauber kommen“, erklärte sie.

SV-AR   

Zurück