Rettung an der Nordküste

Teneriffa / Icod de los Vinos » von

An der Punta Juan Centellas sind am Sonntag zwei Personen ins Meer gestürzt. Stundenlang suchte ein Hubschrauber das Meer nach den Vermissten ab. Und sie hatten Glück. Ein 28-jähriger Mann und seine 29-jährige Begleiterin konnten entdeckt und geborgen werden. Sie waren leicht unterkühlt und wurden im Gesundheitszentrum in La Guancha behandelt.

SV-AR

Zurück