Riesenwelle an Nebenwirkungen

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Antonio Contreras von der Weltgesundheitsorganisation warnt vor einem Tsunami von physischen Nachwirkungen nach der Pandemie für über 85-Jährige. Durch mangelnde Bewegung und frische Luft erwartet er mehr Beeinträchtigungen in der Mobilität durch Muskelschwund und mehr Herzgefäßerkrankungen. Die Folgen sind weniger Lebensqualität und ein früherer Tod. Seiner Meinung nach muss jetzt konkret gegengesteuert werden um eventuelle Rückschritte aufzufangen.

SV-AR

Zurück