Rollstuhlfahrer fuhr in den Graben

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von Insel Magazin

In der Calle Drago im Stadtteil Barrio Nuevo in Santa Cruz fuhr ein Rollstuhlfahrer auf der öffentlichen Straße in einen Graben. Der Mann wurde dabei verletzt. Feuerwehrleute stabilisierten den Verunglückten und brachten ihn zum Rettungswagen. Er wurde ins Universitätskrankenhaus von Santa Cruz eingeliefert.

SV-AR

Zurück