Rückenwind für das 30-Meter-Teleskop

La Palma / Santa Cruz » von

Die kanadische Gesellschaft für Astronomie erhöht den Druck auf die Kollegen aus den USA. Sie wollen nicht, dass das 30-Meter-Teleskop auf Hawaii gebaut wird, wenn die dortigen Ureinwohner es ablehnen. Die Hawaiianer wollen das Riesenteleskop nicht auf ihrem heiligen Berg. Kanada sprach sich deshalb für La Palma als Standort aus. Auch Indien und Japan schlossen sich dem Vorschlag an.

SV-AR

Zurück