Säuberungsaktion im Stadtteil San Pio

Teneriffa / Santa Cruz » von

Rund 108 Sozialwohnungen stehen in San Pio im Distrikt Ofra-Costa Sur in der Hauptstadt. Dort findet derzeit eine große Säuberungsaktion statt, um die Lebensqualität der Anwohner zu verbessern. Alte Schrottautos werden abgeschleppt, Müll entfernt und die Parkplatzsituation entschärft. In Bezug auf Müll nimmt der Stadtrat Juan José Martínez die Anwohner in die Pflicht und betont, dass sie auch selbst ihren Stadtteil sauber halten müssen.

SV-AR

Zurück