Sanierungsarbeiten in neun Gemeinden

Teneriffa / Santa Cruz » von

Im vergangenen Jahr hat die Inselregierung von Teneriffa zwölf Millionen Euro in Sanierungsarbeiten in neun Gemeinden investiert. Dadurch entstanden 400 Arbeitsplätze in der Baubranche. In den nächsten Monaten sollen weitere vier Sanierungsprojekte in Arafo, Tegueste, Vilaflor und Arico in Angriff genommen werden.
SV-AR

Zurück