Santa Cruz – das Mekka der Obdachlosen

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Die gemeinnützige Organisation Cáritas betreut über 800 Obdachlose in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz. Dies sind rund 47 Prozent aller Menschen, die auf Teneriffa obdachlos sind. Dabei stammen nicht alle aus der Hauptstadt, sondern viele gehen gezielt nach Santa Cruz, weil sie wissen, dass es dort viele Hilfsangebote gibt, die ihnen das Überleben auf der Straße leichter machen.

SV-AR

Zurück