Sattelschlepper hatte Bremsversagen

Teneriffa / Arafo » von

Am Samstag versagten bei einem LKW, der mit Wasserflaschen beladen war, die Bremsen. Der Fahrer des Sattelschleppers warnte die anderen Verkehrsteilnehmer, er war  auf der Autobahn TF bei Guimar unterwegs. Geistesgegenwärtig reagierte er und verließ die Autobahn auf einer Landstraße, welche leicht anstieg. Dort brachte er durch eine geschickte Lenkbewegung den Hänger zum Kippen.

Dies war wohl die einzige Lösung, um Schlimmeres zu verhindern.

Der Lastzug blieb quer über der Straße liegen, Personen kamen nicht zu Schaden.

PG-AR

Zurück