Schäden durch heftigen Wind

Kanarische Inseln » von

Die Tieffront Karim, welche Samstag auf Sonntag Nacht die Inseln überquerte, hinterliess mit starken Sturmböen einige Schäden, besonders auf La Palma und Teneriffa . Auf dem Teide wurden Windböen von über 130 Km/h gemessen.

Auf dem Flughafen Teneriffa wurden Flüge gestrichen.

Die Inseln Gran Canaria und Lanzarote kamen noch gut davon.

PG-AR

Zurück