Scheckbetrug in Vecindario

Gran Canaria Nord / Vecindario » von

Die Guardia Civil ermittelt derzeit gegen einen 55-jährigen Unternehmer, der mit Meeresfrüchten und anderen tiefgekühlten Lebensmitteln handelte. Um seine Ware zu bezahlen, stellte er mindestens 25 ungedeckte Schecks aus. Die Schadenssumme beläuft sich in einer Höhe von 70.000 Euro.

SV-AR

Zurück