Schmierereien auf dem Wanderweg

Gran Canaria / Las Palmas » von

Auf dem markanten Wanderweg Camino Santiago haben Wanderer Alarm geschlagen. Mehr als 100 gelbe Pfeile wurden auf Steine, Bäume und Mauern geschmiert. Offenbar um den Wanderern Orientierung zu geben. Aber die Wanderwege sind gekennzeichnet und Markierungen wie diese sind ein Attentat auf die Natur. Jetzt wird ermittelt.

SV-AR

Zurück