Schreck im Klassenzimmer

Lanzarote Nord / Arrecife » von

Ein 16-jähriger Schüler hat am Dienstagvormittag in einem Klassenzimmer in Arrecife seinen Schulkameraden angegriffen. Er schlug ihn, warf ihn zu Boden und zog dann ein Messer, das er unter der Kleidung versteckt hatte. Nationalpolizisten ließen sich den Tathergang wenig später von der Lehrerin erzählen. Sie stellten das Messer im Rucksack des Schülers sicher und nahmen ihn mit auf die Wache. Die Jugendstaatsanwaltschaft wurde benachrichtigt.

SV-AR

Zurück