Schuld ist die Untreue

Kanarische Inseln » von

Polemische Worte zum Tod der beiden Mädchen Anna und Olivia postet der katholische Priester Fernando Báez auf Facebook. Er behauptete, dass der mutmaßliche Mörder und Vater der beiden Mädchen das eigentliche Opfer ist. Es sei eine Verzweiflungstat gewesen. Schuld seien Untreue und die immer größere Zahl von Scheidungen. „Wenn wir Scheidungen und die Untreue meiden und verhindern, dass Kinder von einem Vater zum anderen weitergereicht werden, würden wir solche Tragödien verhindern“. Nach einer Protestwelle hat er den Post wieder aus dem Netz genommen. An seiner Meinung ändert das wohl nichts. Die kanarische Regierung hat Anzeige gegen den Priester erstattet.

SV-AR   

Zurück