Schuss vor den Bug

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Die Filmindustrie, die gerade steuerliche Einbußen bei Dreharbeiten auf den Kanarischen Inseln hinnehmen musste, hat erneut einen Schuss vor den Bug bekommen. Es darf nämlich nur noch an Wochentagen an Stränden oder in Naturschutzgebieten gedreht werden. Zur Erklärung gab die Inselregierung an, dass am Wochenende jetzt wieder mehr Einheimische und Urlauber an den Strand gehen und es weniger Sicherheitspersonal gibt.

SV-AR

Zurück