Schwerer Autounfall in Guaza

Teneriffa Süd / Arona » von

Auf der TF-66 kam es am Freitagabend zu einer Kollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Frau und ein Mann, beide im Alter von 69 Jahren, kamen dabei ums Leben. Vier weitere Personen wurden verletzt und mussten zum Teil von der Feuerwehr aus den Wracks geborgen werden. Zwei Frauen, im Alter von 43 und 29 Jahren wurden schwer verletzt ins Universitätskrankenhaus nach Santa Cruz gebracht. Ein junger Mann und eine Frau wurden mit mittleren Verletzungen ins Krankenhaus Hospiten Sur eingeliefert.

SV-AR

 

Zurück