Solidarität gefordert

La Gomera / San Sebastián » von

La Gomeras Inselpräsident, Casimiro Curbelo, fordert von der Zentralregierung in Madrid und von anderen autonomen Provinzen mehr Solidarität für minderjährige Migranten. Derzeit werden auf den Kanarischen Inseln über 2.300 jugendliche Migranten betreut. Das ist zu viel für das Archipel und vor allem wird in den nächsten Monaten eine erneute Flüchtlingswelle erwartet.

SV-AR

Zurück