Stauseen sind noch nicht voll

La Gomera » von

Auch auf La Gomera hat es in den letzten Tagen erheblich geregnet. Die Stauseen haben sich dadurch beträchtlich gefüllt. Aber die Gesamtkapazität von fünf Millionen Kubikmeter Wasser, die La Gomera bevorraten kann, ist noch lange nicht erreicht. Inselpräsident Casimiro Curbelo betonte, wie wichtig es ist, das Bewusstsein für den hohen Wert des Wassers zu schärfen. Auch wenn wir gerade viel davon haben, sollten wir sorgsam damit umgehen.

SV-AR

Zurück