Sterbeversicherung für alle

La Gomera / San Sebastián » von

Die Inselregierung hat für die nächsten zwei Jahre die Sterbeversicherung für alle Inselbewohner verlängert. Seit 2002 bietet die Inselregierung diesen Service an. Das bedeutet für alle Gomeros, auch wenn sie nicht mehr auf der Insel leben, werden die Bestattungskosten, die Kosten für Nischen, Blumen und städtische Gebühren übernommen. Die Versicherung für zwei Jahre kostet die Insel 1,2 Millionen Euro. Ein würdiger Abschied am Ende des Lebens soll nicht vom Geldbeutel der Familie abhängig sein.
SV-AR

Zurück