Straßensperre wegen Straßenrennen

Teneriffa Süd / Guía de Isora » von

In Guía de Isora laufen die Vorbereitungen für das Straßenrennen XII. Subida a Guía de Isora auf Hochtouren. Das Rennen im Stadtteil San Juan ist die einzige Meisterschaft auf den Kanarischen Inseln, die bei den spanischen Meisterschaften angerechnet werden. Der erste Startschuss fällt am Freitag um 16 Uhr. Am Samstag und Sonntag wird es schon ab morgens Rennen geben. Am Start stehen 62 Teams. Deshalb ist die Straße zwischen Guia de Isora und Playa San Juan am Samstag von 7 bis 18.30 Uhr und am Sonntag von 8 bis 14 Uhr gesperrt.

SV-AR

Zurück