Streit um La Tejita kommt nicht zur Ruhe

Teneriffa Süd / Granadilla de Abona » von

Der Streit zwischen den Investoren, die das Hotel am Strand von La Tejita bauen, und den Umweltaktivisten nimmt kein Ende. Das Unternehmen kündigte an, dass es in Kürze die Bautätigkeit wieder aufnehmen werde, weil die neuen Regelungen zur Küstenlinie keine Auswirkungen auf ihren Plan haben. Die Aktivisten sehen das als Kampfansage. Das Bauunternehmen fordert nun Polizeischutz für die Baustelle.

SV-AR

Zurück