Strenge Osterregeln – aber keine Schließung

Kanarische Inseln » von

Die Zahlen auf den Inseln halten sich derzeit relativ stabil. Es gibt wenig Verbesserung, aber auch kaum Verschlechterungen. Auch nach Ostern sollen die Ansteckungen bestenfalls rückwärtsgehen und nicht wieder nach oben schnellen. Deshalb wird es strenge Regeln geben. Wie sie genau aussehen, steht noch nicht fest. Aber es wird keine Einschränkung für Urlauber geben, die die Kanarischen Inseln besuchen wollen. Mobilitätsbeschränkungen sind aber für Inselbewohner angesagt. Sie werden voraussichtliche begrenzt auf Reisen zur Familie oder aus beruflichen Gründen.

SV-AR

Zurück