Stromschlag bei den Bauarbeiten

Teneriffa Nord / Tacoronte » von

Ein 50-Jähriger erlitt bei den nächtlichen  Bauarbeiten auf der Autobahn TF-5 bei Tacoronte einen Stromschlag. Der Mann hatte noch einmal Glück. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Universitätskrankenhaus von La Laguna gebracht.

SV-AR

Zurück