Studie über das Wohlbefinden der Orcas

Kanarische Inseln » von

Die Kanarischen Inseln stehen im Fokus der Wissenschaft. Der Loro Parque nimmt erstmals an einer Studie teil, die das Verhältnis von Persönlichkeit und Wohlbefinden bei Orcas untersucht. Dabei spielt die langjährige Erfahrung der Trainer und Betreuer eine wichtige Rolle sowie Untersuchungen und Fragebögen, die schon im Vorfeld durch geführt wurden. Die Studie von 26 Orcas hat ergeben, dass die extrovertierten und dominanteren Tiere sich besser fühlen, weil sie mehr positive Gefühle entwickeln.

SV-AR

Zurück