Sturz ins Schwimmbecken

Fuerteventura Süd / Pájara » von

Eigentlich sollte der Sturz in einen Pool für einen 70-jährigen der schwimmen kann nichts Lebensgefährliches sein. Aber wenn man dabei bewusstlos ist, dann ist es das schon. In einem Hotel in Pájara geschah genau das. Der Mann erlitt einen Schwächeanfall und fiel um, unglücklicherweise direkt ins Wasser. Die Rettungsschwimmer der Anlage konnten ihn bergen und begannen sofort mit Erste-Hilfe-Maßnahmen. Er wurde in kritischem Zustand ins Krankenhaus gebracht.

SV-AR

Zurück