Tajao-Bogen soll Naturdenkmal werden

Teneriffa / Arico » von

Die lokalen Politiker von Arico möchten, dass ihr Wahrzeichen, der Steinbogen Arco de Tajao, zum Naturdenkmal erklärt wird. Der 21 Meter lange und acht Meter hohe Felsen zieht immer mehr Menschen an. Wäre er ein anerkanntes Denkmal, könnte man ihn besser schützen und den Zugang limitieren. Das wäre für Mensch und Natur sicherer.

SV-AR

Zurück