Telde lässt Katzen sterilisieren

Gran Canaria Nord / Telde » von

Das Amt für Tierwohl und –schutz, geleitet von Auri Saavedra, hat in einer ersten Kampagne über 200 verwilderte Katzen im Stadtgebiet von Telde sterilisieren lassen. Damit soll die Population unter Kontrolle gebracht werden. In Zusammenarbeit mit der Tierarztkammer wurden durchschnittlich zehn Katzen pro Woche sterilisiert. In Kürze soll eine zweite Kampagne gestartet werden.

SV-AR

Zurück