Tod am Flughafen

Gran Canaria / Las Palmas » von

Vor dem Wochenende musste eine Maschine der Brussels Airlines einen Flug von Dakar (Senegal) nach Brüssel unterbrechen. Einem Passagier an Bord ging es so schlecht, dass der Pilot eine Notlandung anforderte. Er erhielt die Landeerlaubnis für Gran Canaria. Doch es war schon zu spät. Der Passagier ist noch am Flughafen verstorben.

SV-AR

Zurück