Tote am Silvestermorgen

Teneriffa / Tegueste » von

Am Morgen des letztes Tages im Jahr fand die Guardia Civil in Tegueste im Ortsteil Pedro Álvarez eine 32-jährige Frau tot auf. Die Frau galt seit Mittwoch als vermisst. Sie wollte um 16 Uhr eine Freundin besuchen und kam nicht zurück. Ihr Vater erstattete eine Vermisstenanzeige. Das Fahrzeug der Frau wurde an der Zufahrt zum Berg in Pedro Álvarez gefunden. Die Polizei verhängte eine Nachrichtensperre. Die Ermittlungen dauern noch an.

SV-AR

Zurück