Überalterung in manchen Gemeinden

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Der Anteil der Menschen über 65 Jahren steigt in einigen Gemeinden stetig an: An der Spitze stehen Fasnia und Vilaflor, wo knapp 24 Prozent beziehungsweise fast 22 Prozent der Einwohner im Rentenalter sind. Danach folgen Santiago del Teide, Arafo, Arico, Güímar und Candelaria. Am jüngsten ist der Altersdurchschnitt im touristischen Süden, in Arona, San Miguel, Granadilla und Adeje. Durchschnittlich sind 16,5 Prozent der Inselbewohner älter als 65.

SV-AR

 

Zurück