Unterstützung für Tierschutzorganisationen

La Palma / Santa Cruz » von Insel Magazin

Das Umweltschutzamt von La Palma unterstützt mehrere gemeinnützige Tierschutzorganisationen der Insel mit 30.000 Euro. Die Umweltabgeordnete María Rodríguez hob das Engagement der Tierschützer für die ausgesetzten Hunde und Katzen auf der Insel hervor.

SV-AR

Zurück

Nach oben