Urlaubsschnäppchen auf den Kanaren

Kanarische Inseln » von

Las Palmas auf Gran Canaria, Santa Cruz de Tenerife und Sevilla sind die drei Städte in Spanien, die in diesem Sommer die besten Angebote machen. Eine Woche Urlaub sind in Las Palmas für rund 862 Euro zu haben und in Santa Cruz de Tenerife für 900 Euro. Damit liegt Las Palmas rund 28 Prozent unter dem Landesdurchschnitt und Santa Cruz 25 Prozent darunter. Die teuersten Städte Spaniens zum Urlaub machen sind in diesem Sommer Cádiz, Palma de Mallorca und Barcelona. Die Kalkulation basiert auf einer Woche Aufenthalt in einem Drei-Sterne-Hotel, der Miete eines Autos, dem Durchschnittspreis des Benzins, einem Abendessen für zwei Personen in einem Restaurant in der Innenstadt, einem Bier und einem Kaffee.

SV-AR

Zurück