Verlängerung der Kurzarbeit gefordert

Kanarische Inseln » von

La Gomeras Inselpräsident, Casimiro Curbelo, geht fest davon aus, dass die Kurzarbeit, die offiziell nur bis Ende Januar geht, noch einmal verlängert wird. Die geplante Reaktivierung des Tourismus ist noch weit entfernt. Kurzarbeit ist die einzige Möglichkeit, den Unternehmen eine Überlebenschance zu geben. Kurzarbeit allein wird aber nicht reichen. Die Kanarischen Inseln hat die Pandemie besonders hart getroffen. Derzeit sind über 268.000 Menschen arbeitslos und rund 84.000 sind in Kurzarbeit.

SV-AR

Zurück