Vermisster tot aufgefunden

La Palma / Los Andenes » von

Nur aufgrund seines knallig orangenen Kleidungsstücks konnten die Rettungskräfte am Mittwoch den seit über einer Woche verschwundenen Lehrer aus El Paso finden. Per Fernglas wurde seine Leiche entdeckt. Er war 200 Meter in die Tiefe gestürzt. Der Leichnam wurde ganz in der Nähe seines Fahrzeugs im Gebiet Los Andenes gefunden. Er war ein passionierter Fotograf und Wanderer. Die Bergung der Leiche ist für die Retter eine große Herausforderung, sie ist durch Eisplatten derzeit erschwert.

SV-AR

Zurück